Für und mit Menschen zu arbeiten, verlangen Respekt und Einfühlungsvermögen. Daher pflegen wir eine achtsame Kommunikation und einen wertschätzenden Umgang mit unseren Mitmenschen. 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigung und Ihren Kommentar. Im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders wird der Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft, ob dieser Schmähungen, unrichtige Behauptungen bzw. strafrechtlich relevante Aussagen enthält.

 

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Ihr Kommentar zeitverzögert publiziert wird. 

Captcha falsch!

Blog

Vernissage SO SCHÖN

KULTURFORMEN

Dieser Beitrag wurde am 8.02.2017 verfasst

Kreativ tätig werden zu können, bildet seit jeher einen elementaren Bestandteil in
der gesamten Betreuungsarbeit in Schön für besondere Menschen. Dieses Selbstverständnis
und Bewusstsein für künstlerisches Tun prägt in vielerlei Hinsicht die
Alltagskultur dieser Einrichtung. Mit der Gründung des Ateliers Schön vor rund 20
Jahren erhielt das musisch-kreative Schaffen von Menschen mit Beeinträchtigungen
einen besonderen Rahmen.

In Kooperation mit der Landesmusikschule Kirchdorf/ Krems wurde das Unterrichtsfach
„Klang & Farbe“ in Schön angesiedelt. Unter der Leitung des Künstlers Manfred
Schöller schufen die KlientInnen in den vergangenen Jahren außergewöhnliche
Bildwerke.

Die Galerie der KULTURFORMEN zeigt vom 9. März bis zum 9. Juni 2017 eine Auswahl
von Werken aus der Sammlung des Ateliers Schön, welche in einer überraschend
anderen und optisch spannenden Weise den BesucherInnen präsentiert werden.
So schön!

Öffnungszeiten (zusammen mit dem Café Viele Leute):
Dienstag bis Samstag 10 bis 19 Uhr, Ausstellungsdauer: bis 9. Juni 2017

Teilen:

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine-Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Pflichtfeld

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies