Für und mit Menschen zu arbeiten, verlangen Respekt und Einfühlungsvermögen. Daher pflegen wir eine achtsame Kommunikation und einen wertschätzenden Umgang mit unseren Mitmenschen. 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigung und Ihren Kommentar. Im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders wird der Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft, ob dieser Schmähungen, unrichtige Behauptungen bzw. strafrechtlich relevante Aussagen enthält.

 

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Ihr Kommentar zeitverzögert publiziert wird. 

Captcha falsch!

Blog

Neue Dienstverträge im Institut Hartheim

Institut Hartheim

Dieser Beitrag wurde am 26.04.2018 verfasst

Um die Finanzierung des Institutes Hartheim langfristig sicherzustellen, war es notwendig, die Dienstverträge der MitarbeiterInnen neu zu gestalten. Von den 685 MitarbeiterInnen, die das Institut Hartheim in den verschiedenen Bereichen beschäftigt, haben über 99% diese neuen Verträge angenommen. Lediglich mit 4 MitarbeiterInnen konnte noch keine Einigung erzielt werden. Mag.a Sandra Wiesinger, die Geschäftsführerin unserer Einrichtung, ist aber zuversichtlich, dass auch mit diesen noch ein Konsens hergestellt werden kann.

Teilen:

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine-Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Pflichtfeld

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies